Heidelberg Combox Lite

Heidelberg Combox Lite

Nur für Deutschland lizenziert und zugelassen.

  • Anschluss einphasig 230V
  • Intuitive und einfache Überwachung sowie als auch Analyse der Heidelberg Wallbox Energy Control
  • Aktuelle Ladestatus- und Diagnosedaten werden angezeigt
  • Benutzerfreundliche Software
  • Software Updates der Ladeinfrastruktur sind einfach durchzuführen
  • Ladeinfrastruktur kann intelligent gesteuert werden
  • Anschluss ans Backend möglich (OCPP 1.6)



Heidelberg Combox Lite

Nur für Deutschland lizenziert und zugelassen.

Verkaufspreis 698,99 €
696,00 €
( 584,87 € Netto-Preis )

Lieferzeit 100-150 Werktage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot. (E-Mail: info@heidelberg-wallbox.eu)
Haben Sie den gewünschten Artikel auf einer anderen Seite günstiger entdeckt? Kontaktieren Sie uns gerne, damit wir Ihnen ein Gegenangebot unterbreiten können.
  • 1030007886
Heidelberg Combox Lite

Die Wünsche der Kunden, mehrere E-Autos gleichzeitig laden zu können, fand bei den Herstellern Gehör. Zum Beispiel bei der Heidelberger Druckmaschinen AG. Mit ihrer Heidelberg Combox Lite brachte sie im Jahr 2021 ein System auf den Markt, das bei der virtuellen Hannover Messe 2021 vorgestellt wurde und das die Ladeinfrastruktur auf intelligente und transparente Art und Weise steuert. Und dies für bis zu 16 E-Autos.

Diese maximal 16 Autos können über 16 Heidelberg Energy Control Wallboxen gleichzeitig geladen werden, die allesamt durch die Heidelberg Combox Lite Smart miteinander vernetzt wurden. Eine sichere und nutzerfreundliche Möglichkeit für das parallele und zeitgleiche Aufladen der Akkus.

Interessant ist dieses System vor allem für die Betreiber von Mehrfamilienhäusern und Hotels, die ihre an Kunden und Mieter vergebenen Stell- und Parkplätze dadurch zentral regeln können.

Das Steuern der Ladeinfrastruktur wird durch die Combox Lite in der Leader-Funktion übernommen. Damit hat sie auch die Kontrolle über die angeschlossenen Wallboxen in einem lokal dynamischen Lastmanagementsystem. Bis zu 16 Wallboxen können in das Netzwerk integriert werden.

Allerdings besitzt die Heidelberg Combox Lite selbst keinerlei Ladefunktion.
Wie auch die Variante Heidelberg Combox kann die Lite-Version beliebig weit von den angeschlossenen Wallboxen entfernt installiert werden.

Für die Kommunikation zwischen dem Lade-Management Heidelberg Combox Lite und den angeschlossenen Wallboxen wird das Standart mäßige Anwendungsprotokoll OCPP 1.6 genutzt. Es erlaubt auch die Anbindung an verschiedene Backendanbieter mit einer Cloud. Dadurch ist es möglich, das komplette System remote zu steuern.

Die Steuerung der vernetzten Heidelberg Wallboxen Energy Control wird über die Netzwerkschnittstelle ausgeführt. Diese liefert dem Anwender auch Informationen zum aktuellen Ladestatus, erlaubt Diagnosen und Auswertungen. Und auch der Zugriff auf wichtige aktuelle Daten und Daten aus früheren Vorgängen können via Backendsystem oder Weboberfläche abgerufen werden. Und auch die Ausführung eines Software-Updates ist über die Schnittstelle möglich.

Die Heidelberg Combox Lite wird direkt im Schaltschrank oder im Unterverteiler installiert. Die Montage im Außenbereich ist – im Gegensatz zur Heidelberg Combox – nicht möglich.

Produkte aus dem Bereich der E-Technologie des Herstellers Heidelberg Druckmaschinen AG wurden bereits öfters in Test positiv bewertet. Und dies aufgrund der hochwertigen und qualitativen Herstellung. Und auch für dieses Produkt garantiert das Unternehmen eine Fertigung nach dem Null-Fehler-Prinzip.


Bitte beachten Sie, dass diese Wallbox nur für Deutschland zugelassen und lizensiert ist, wenn Sie diese Wallbox ausserhalb Deutschlands installieren entfällt die Gewährleistung und Haftung!

Normen: CE
Verpackung: Einwegkartonage inkl. Bedienungs- und Installationsanleitung und Sicherheitshinweise
Nennspannung: 230 V
  • Die Ladeinfrastruktur wird auf intelligente und smarte Weise gesteuert
  • Kontrolle und Analyse der miteinander vernetzten Heidelberg Energy Control Wallboxen
  • Bis zu 16 Heidelberg Energy Control Wallboxen können gesteuert werden
  • Benutzerfreundliche Software der Ladeinfrastruktur, die auf einfache Weise mit Updates aktualisiert werden kann
  • Diagnosedaten werden angezeigt
  • Der aktuelle Ladestatus ebenfalls
  • Die Heidelberg Combox Lite besitzt selbst keine Ladefunktion
  • Anschluss über OCPP 1.6 an das Backend
  • Laut Hersteller erfolgt die Fertigung in hochwertiger Weise durch das Null-Fehler-Prinzip
  • Ausschließlich für den Innenbereich konzipiert
  • Die Heidelberg Combox Lite ist konzipiert für den Einbau in den Schaltschrank oder in den Unterverteiler
  • Ideal für Parkplätze und Stellplätze in Mietshäusern und Hotels
  • Verfügt über eine ideale Ladetechnologie, die bei früheren Geräten vom ADAC in Tests gelobt wurde


Haftungsausschluss

  • Installation der Ladestation nur gemäß Montageanleitung und durch eine Elektrofachkraft zulässig
  • Nutzung der Ladestation nur in Deutschland zulässig
  • Ladestation nur stationär (Wandmontage inkl. elektrischem Festanschluss) zu betreiben
  • Unsachgemäßes Öffnen und Reparieren der Ladestation nicht zulässig!
  • Bitte beachten Sie, dass diese Wallbox nur für Deutschland zugelassen und lizensiert ist, wenn Sie diese Wallbox ausserhalb Deutschlands installieren entfällt die Gewährleistung und Haftung!
Empfohlene Produkte
Heidelberg Wallbox Home Eco 11kW 3,5m/ 5m/ 7,5m

Nur für Deutschland lizenziert und zugelassen.

Heidelberg Wallbox Home Eco 11kW 3,5m/ 5m/ 7,5m

  • Nicht durch die KFW förderfähig!
  • Alle Infos zur Allgemeinen Förderung dieser Wallbox finden Sie hier
  • Anschluss an 230 Volt (einphasig) oder 400 Volt (dreiphasig)
  • Integrierte Fehlerstromerkennung: DC 6mA
  • Länge des Kabels: 3,5 m
  • Ladeleistung einstellbar, z.B.: 2,1 kW / 3,7 kW / 7,2 kW / 11 kW
  • Plug-and-Play-Lösung: einfach durch eine Elektrofachkraft oder einen Installationsservice zu installieren
  • unterstützt alle Elektro und Hybridfahrzeuge, die mit der Typ 2 Ladebuchse ausgestattet sind.
445,00 €
373,95 € excl. MwSt

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Heidelberg Wallbox Edelstahlstele

Heidelberg Wallbox Edelstahlstele

  • Material: Edelstahl V2A
  • Maße: 1370 (h) x 250 (b) x 180 (t) in Millimetern
  • Gewicht: 11,5 kg
  • Farbe: Edelstahl matt
  • Universalstele – mit allen Heidelberg Wallboxen kompatibel
  • Einfache und sichere Montage
399,92 €
336,07 € excl. MwSt

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)