Heidelberg Wallbox Energy Control 11kW 5m/7,5m - KFW förderfähig

Nur für Deutschland lizenziert und zugelassen.

  • Bestellen Sie auf Vorkasse. Die Zahlung wird erst fällig, wenn die Ware versandbereit ist. Sie werden von uns informiert.
  • Förderfähig durch die KFW
  • Hier erhalten Sie wertvolle Infos und Tipps, wenn Sie die Einreichfrist bei der KFW nicht einhalten können
  • Für die KFW Förderung müssen die Gesamtkosten inkl. Installation bei mind. 900,00 € liegen, damit die 900,00 € Förderung gesetzlich zulässig ist.
  • Diese Wallbox ist ebenso ohne die Berücksichtigung von Installationskosten förderbar, da der Produktpreis über 900,00 € liegt. Empfohlen wird dennoch die Installation durch einen Fachmann.
  • Bis zu 16 E-Autos laden dank smarten Ladesystem
  • Ab zwei vernetzten Wallboxen profitieren Sie vom lokalen, dynamischen Lastmanagement
  • Es sind bis zu 16 Wallboxen vernetzbar
  • Modbus RTU für externe Lastmanagementsteuerung, z. B. über HEMS
  • Externe Sperrvorrichtungen werden unterstützt
  • Anschluss einphasig (230V) oder dreiphasig (400V)
  • Nennstrom einstellbar von 6 bis 16 Ampere
  • Ladeleistung bis zu maximal 11kW einstellbar
  • Integrierte Fehlerstromerkennung: DC 6mA
  • Länge des Kabels: 5,0m
  • Einfache Installation durch eine Elektrofachkraft oder Installationsservice
  • Alle Elektro- und Hybridfahrzeuge mit Typ 2 Ladebuchse werden unterstützt

Cable Lenght Energy Control:

Wallbox Type:

Mehr Optionen

Heidelberg Wallbox Energy Control 11kW 5m/7,5m - KFW förderfähig

Nur für Deutschland lizenziert und zugelassen.

901,00 €
( 757,14 € Netto-Preis )

Lieferzeit 100-180 Werktage

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot. (E-Mail: info@heidelberg-wallbox.eu)
Haben Sie den gewünschten Artikel auf einer anderen Seite günstiger entdeckt? Kontaktieren Sie uns gerne, damit wir Ihnen ein Gegenangebot unterbreiten können.
  • 1020001283
Heidelberg Wallbox Energy Control 11kW 5m/7,5m - KFW förderfähig

 
Sie können die Heidelberg Wallbox Energy Control 11kW über die KFW fördern lassen. Für eine Förderung privater Ladepunkte müssen die folgenden Kriterien erfüllt sein:

  • Es wird je Ladepunkt eine Förderung in Höhe von 900,00 € gestattet, wenn die Gesamtkosten (Artikelpreis + Installationskosten) über 900,00 € liegen. Bedeutet, dass dieser Artikel auch ohne anfallende Installationskosten förderfähig durch die KFW ist.
  • Die Wallbox darf nicht mehr als 11kW Ladeleistung besitzen und muss eine intelligente Steuerung besitzen.
  • Voraussetzung für die Förderung ist, dass für die Ladestation ausschließlich Strom aus erneuerbaren Energien genutzt werden darf. Dies bedeutet z. B. aus der eigenen Photovoltaik-Anlage oder über einen speziellen Tarif über Ihren Energieversorger.

Mit der Heidelberg Wallbox Energy Control hat die Heidelberger Druckmaschinen AG eine Wallbox produziert, die ein lokales und dynamisches Lastmanagement bietet. Es können bis zu 16 Wallboxen miteinander vernetzt werden wodurch der Ladestrom auf diese Wallboxen intelligent verteilt werden kann. 16 Elektro- und/oder Hybridautos können somit gleichzeitig geladen werden. Je nach Bedarf wird der verfügbare Strom automatisch auf die einzelnen Wallboxen verteilt. Dieser Vorgang erfolgt komplett automatisch. Mit bis zu 11kW kann jedes Fahrzeug geladen werden. Wenn ein E-Auto oder ein Hybrid vollständig geladen ist, kann es bei Bedarf weiter mit ausreichend Strom versorgt werden, um z. B. die Standheizung oder Klimaanlage weiter betreiben zu können. Sobald nicht mehr benötigte Stromstärke freigegeben wird, wird diese automatisch für die Ladung der übrigen Fahrzeuge verwendet und anderweitig verteilt. Bei der Heidelberg Wallbox Energy Control ist der Nennstrom von 6 bis 16 Ampere einstellbar.

Ein Zusammenspiel mit Ihrer Photovoltaikanlage und der Heidelberg Wallbox Energy Control möglich. Die Wallbox kann mit Ihren Home Energy Management System (HEMS) verbunden werden. Somit können Sie Ihren selbst produzierten, überschüssigen Strom, für die Ladung Ihres E-Autos verwenden. Das HEMS leitet nur den Strom in die Wallbox, welcher gerade zur Verfügung steht.

Durch die Verbindung zwischen der Wallbox und Ihrem HEMS ist eine Steuerung über das Internet möglich. Diverse Apps stehen für die Überwachung der Ladevorgänge oder das Kostenmanagement zur Verfügung.

Die Frontbeleuchtung zeigt an, in welchen Lademodus sich die Heidelberg Wallbox Energy Control befindet.

Sie können die Wallbox gegen unbefugtes Laden durch die Installation eines RFID Lesegerätes oder einen Schlüsselschalter schützen. Bitte beachten Sie, dass diese Sperrvorrichtungen nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Eine kinderleichte und komfortable Handhabung ist gegeben. Ebenso ist eine schnelle Aufladung Ihres Elektrofahrzeuges mit bis zu 11kW möglich. Durch die integrierte Fehlerstromerkennung minimieren sich die Stromkosten auf ein Minimum.

Laut Hersteller ist diese Wallbox nicht für den Vertrieb und die Inbetriebnahme außerhalb Deutschlands geeignet. Im Falle eines Schadens kann es zu Komplikationen mit der Schadensabwicklung Ihrer Versicherung kommen.

Die Heidelberg Wallbox Energy Control ist die passende Ladelösung für Garagen, Mehrfamilienhäuser sowie Firmen- und Hotelparkplätzen.

Die Heidelberg Wallbox Energy Control kann über die KFW gefördert werden. Alle Infos zur Förderung über die KFW Bank finden Sie hier.

Anbei können Sie von Beispielen entnehmen, wie die Heidelberg Wallbox Energy Control den verfügbaren Strom verteilt:

 Auflistung Lademanagement

Drehschalterstellungen

Ladeleistung: einstellbar bis 11 kW
Frontbeleuchtung: Anzeige des Betriebszustandes
Ladekabel: 5 m, 7,5 m
Verpackung: Einwegkartonage inkl. Bedienungs- und Installationsanleitung und Sicherheitshinweise
Schutzart: IP54, spritzwassergeschützt
Höhe: 386 mm
Breite: 295 mm
Tiefe: 117 mm
Betriebstemperatur: -25°C to + 40°C
Anschluss Zuleitung: 2,5 mm² bis 6,0 mm², Federklemmtechnik
Ladestandard: DIN EN 61851-1
Fahrzeugladestecker: Typ 2
Fehlerstromerkennung: AC 30mA, DC 6mA (integriert)
Nennfrequenz: 50 Hz
Nennstrom: Einstellbar von 6 bis 16 Ampere
Nennspannung: 230/400 V
  • Ladestation für E-Autos, intuitiv bedienbar
  • Mit dem smarten Ladesystem sind maximal 16 Wallboxen vernetzbar – Ladung von bis zu 16 E-Autos
  • Ab zwei vernetzten Wallboxen besteht ein lokales, dynamisches Lastmanagement
  • Ladelösung für Garagen, Mehrfamilienhäuser sowie Firmen- und Hotelparkplätze
  • Installation einer externen Sperrvorrichtung wird unterstützt
  • Auch bei widrigen Witterungsbedingungen sicher im Innen- und Außenbereich
  • Intelligente Ladetechnologie MADE IN GERMANY. Keine Folgekosten durch Wartungsfreiheit
  • Einfache Montage durch Elektrofachkraft oder Installationsservice
  • Ladeleistung einstellbar bis 11 kW
  • Dank integrierter Fehlerstromerkennung minimierte Installationskosten
  • Intuitiv bedienbare, kostengünstige Plug-and-Play-Lösung
  • Stand-by-Modus im Ruhebetrieb (stromsparend)
  • Geeignet für alle Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge, die mit einer Ladebuchse Typ 2 gemäß IEC 62196-2 ausgestattet sind
  • Lieferumfang HEIDELBERG Wallbox Energy Control: Wallbox inkl. Ladekabel mit Typ 2 Ladestecker entsprechend der DIN EN 62196-2, Bedienungs- und Montageanleitung + Sicherheitshinweise

 

Haftungsausschluss

  • Installation der Ladestation nur gemäß Montageanleitung und durch eine Elektrofachkraft zulässig
  • Nutzung der Ladestation nur in Deutschland zulässig
  • Ladestation nur stationär (Wandmontage inkl. elektrischem Festanschluss) zu betreiben
  • Unsachgemäßes Öffnen und Reparieren der Ladestation nicht zulässig!
  • Bitte beachten Sie, dass diese Wallbox nur für Deutschland zugelassen und lizensiert ist, wenn Sie diese Wallbox ausserhalb Deutschlands installieren entfällt die Gewährleistung und Haftung!
Empfohlene Produkte
Heidelberg Wallbox Home Eco Europe 11kW 5m...

Für die folgenden europäischen Länder außerhalb Deutschlands lizenziert und zugelassen: Belgien, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Spanien, Schweiz und Ungarn.

Heidelberg Wallbox Home Eco Europe 11kW 5m (förderfähig in AT)

  • Nicht durch die KFW förderfähig!
  • Alle Infos zur Allgemeinen Förderung dieser Wallbox finden Sie hier
  • Förderbar in Österreich mit bis zu 600,00 €
  • Anschluss an 230 Volt (einphasig) oder 400 Volt (dreiphasig)
  • Integrierte Fehlerstromerkennung: DC 6mA
  • Länge des Kabels: 5 m
  • Ladeleistung einstellbar, z.B.: 2,1 kW / 3,7 kW / 7,2 kW / 11 kW
  • Plug-and-Play-Lösung: einfach durch eine Elektrofachkraft oder einen Installationsservice zu installieren
  • unterstützt alle Elektro und Hybridfahrzeuge, die mit der Typ 2 Ladebuchse ausgestattet sind
595,00 €
500,00 € excl. MwSt

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Heidelberg Wallbox Home Eco 11kW 3,5m/ 5m/ 7,5m

Nur für Deutschland lizenziert und zugelassen.

Heidelberg Wallbox Home Eco 11kW 3,5m/ 5m/ 7,5m

  • Nicht durch die KFW förderfähig!
  • Alle Infos zur Allgemeinen Förderung dieser Wallbox finden Sie hier
  • Anschluss an 230 Volt (einphasig) oder 400 Volt (dreiphasig)
  • Integrierte Fehlerstromerkennung: DC 6mA
  • Länge des Kabels: 3,5 m
  • Ladeleistung einstellbar, z.B.: 2,1 kW / 3,7 kW / 7,2 kW / 11 kW
  • Plug-and-Play-Lösung: einfach durch eine Elektrofachkraft oder einen Installationsservice zu installieren
  • unterstützt alle Elektro und Hybridfahrzeuge, die mit der Typ 2 Ladebuchse ausgestattet sind.
445,00 €
373,95 € excl. MwSt

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Heidelberg Wallbox Edelstahlstele

Heidelberg Wallbox Edelstahlstele

  • Material: Edelstahl V2A
  • Maße: 1370 (h) x 250 (b) x 180 (t) in Millimetern
  • Gewicht: 11,5 kg
  • Farbe: Edelstahl matt
  • Universalstele – mit allen Heidelberg Wallboxen kompatibel
  • Einfache und sichere Montage
399,92 €
336,07 € excl. MwSt

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Datenschutz
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, andere helfen uns im Bereich Marketing, Analyse und der Verbesserung Ihres Erlebnisses bei uns.
Notwendige Cookies
Diese Cookies sind notwendig um unsere Website nutzen zu können. Details
Funktionale Cookies
Diese Cookies stellen zusätzliche Funktionen wie den Merkzettel oder die Auswahl der Währung für Sie zur Verfügung. Details
Marketing
Diese Cookies / Dienste werden verwendet, um personalisierte Werbung auszuspielen.
Facebook Pixel
Der Facebook Pixel ist ein Analysetool, mit dem wir die Effektivität unserer Werbung auf Facebook messen. Damit lassen sich Handlungen analysieren, die Sie auf unserer Website ausführen. Details
Anbieter: Facebook Inc. (USA) (Datenschutzbestimmungen)
Google Tag Manager
Mit dem Google Tag Manager analysieren wir, wie Sie mit unserer Website interagieren, umso herauszufinden, was gut ankommt und was nicht. Details
Anbieter: Google LLC (USA) oder Google Ireland Limited (Irland, EU) (Datenschutzbestimmungen)